Familie Wankmiller

Schloßanger Geigenmusig, Kathrin (Geige) und Birgit Wankmiller, Reutte

Welche sind Ihre 3 liebsten Volkslieder?
1- Und heit hun i"s derheart (Frühlingslied)
2- Heit hat's von inserm Lindenbam (Herbstlied)
3- David Stadt ein großer Namen (Weihnachtslied)

Was ist für Sie ein Volkslied?
Unter einem Volkslied verstehen wir folgendes:
Das ist ein Lied, dessen Text dem Gemüt der Menschen, die es hören oder selber singen, entspricht und dessen Melodie durch uns vertraute Harmonien und Tonfolgen Gefallen findet.

Können Sie uns von einem besonderen Erlebnis im Zusammenhang mit Volksliedern berichten?
Vor ein paar Jahren hatten wir ein nettes Erlebnis: Als unsere Tochter zwei Jahre alt war, verlangte sie einmal Wolle. Wir gaben ihr einen kleinen Knäuel und fragten sie: "Was machst du damit?" "Wollen ziehen!" sagte sie bestimmt und zog den Wollknäuel hinter sich her. Ein halbes Jahr später, zur Weihnachtszeit, legten wir wieder unsere Weihnachts-CDs auf. Als der Text "Alle Menschen wollen sehen, was in Bethlehem geschehen" erklang, strahlte sie: "Wollen ziehen, was in Bethlehem geschehen."